//Zweimal Himmel und Zurück – Doku über zwei angehobene Flugbegleiterinnen auf dem Weg nach Tokio

Zweimal Himmel und Zurück – Doku über zwei angehobene Flugbegleiterinnen auf dem Weg nach Tokio



Die österreichische Firma ROLIN Media hat zwei junge Krauts im Kontext ihrer Erziehung zum Steward begleitet. Nachher verschiedenen Eignungstests und Aufnahmsprüfungen stillstehen pro Larissa und Julia Notlage- und Serviceübungen am Flughafen in Frankfurt/Oder am Main, welche pro diesen Metier unverzichtbar sind. Nachher intensivem Training, Einblicken in die Welt dieser modernen Luftfahrt, steht ein Ausbildungs- Abschlussflug nachher Tokyo am Sendung, welcher mit dem Airbus A340 mit reichlich 200 Passagieren durchgeführt wird und dieser Steward uff eine harte Probe stellt.

Die Produktion „Zweimal Himmel und zurück“ fängt sie Reise dokumentarisch an, vereint sie mit kunstvoller Musikuntermalung und moderner Montagetechnik zu einer außergewöhnlichen und modernen Berufsdokumentation, wie die Macher unterstützen.

Produziert von ROLIN Media und me Filmproduktionen.

Regie: Matthias Exel
Produktion: Roland Töfferl
Audio: Alex Töfferl
Sprecherin: Caroline Braun
Untertitel EN: Christoph Weinberger

Englische Untertitel verfügbar.

http://www.rolin.at

Rogation bestellen, damit wir mehr Flugzeugdokus zeigen können 🙂

source

Kommentare